Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

(KHS) Es ist Sonntag, der 12.11.2017 und die Zeche Bochum ist vollständig ausverkauft.

Es gibt ganz wenige Gruppen, die 44 Jahre nach ihrer Gründung immer noch schwer angesagt sind, und das, obwohl sie keine Mainstream-Musik spielen! Gegründet 1972 in England sind die Mannen um Mastermind Tony Clarkin und Sänger Bob "The Voice" Catley immer noch umtriebig am arbeiten und bringen in schöner Regelmäßigkeit Album für Album heraus, jedes qualitativ hervorragend, müde sind die beiden Endsechsziger also keinesfalls.

Die legendären Thrasher Overkill haben eine spezielle Jubiläums-Show für den 16. April 2016 in der Oberhausener Turbinenhalle 2 angekündigt (siehe Flyer oben!). An diesem Abend wird die Band die Alben "Horrorscope" (25-jähriges Jubiläum) und "Feel The Fire" (30-jähriges Jubiläum) in voller Länge spielen. Als ob das noch nicht genug wäre, wird die Show noch für eine kommende DVD-Veröffentlichung mitgeschnitten.

Das Konzert der Multi-Kulti-Blues-Rock-Senkrechtstarter BLUES PILLS auf dem Bonner Crossroads Festival im vergangenen Oktober wird in der Nacht vom kommenden Sonntag auf Montag um 1:45 Uhr im WDR Rockpalast übertragen. Vier der Songs besagten Konzertes erscheinen zudem auf der kommenden Live-EP »Live At Rockpalast« am 14. Februar über Nuclear Blast.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!