Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

#graveyardapplevideo - Die schwedischen Großmeister des Classic Rock, Graveyard, haben einen Fan-Wettbewerb zu ihrer aktuellen Single und dem dazugehörigen Musikvideo 'The Apple And The Tree' gestartet. Der Song stellt die erste Single vom kommenden vierten Album, "Innocence & Decadence", dar, das am 25. September weltweit über Nuclear Blast veröffentlicht wird.

Vergangenen Freitag, den 21. August, haben die schwedischen Classic-Rock-Helden Graveyard live im Stockholmer Berns auf der Marshall London Party, auf der die Firma ihr neues Smartphone vorstellte, aufgespielt. Die Band spielte ein vier Songs umfassendes Set, inklusive zweier neuer Songs ('Magnetic Shunk' sowie die aktuelle Single, 'The Apple And The Tree'). Danach gab sich Gitarrenlegende Slash (ex-Guns N' Roses, Velvet Revolver) die Ehre und spielte mit der Band Coverversionen von Creedence Clearwater Revival ('Fortunate Son'), The Beatles ('Helter Skelter') und Black Sabbath ('Children Of The Grave').

Von einem Fan gefilmtes Material des Letztgenannten gibt es hier am Ende dieses Artikels:

Die schwedischen Großmeister des Classic Rock, Graveyard, haben das offizielle Musikvideo zu 'The Apple And The Tree' veröffentlicht. Der Song stellt die erste Single vom kommenden vierten Album, "Innocence & Decadence", dar, das am 25. September weltweit über Nuclear Blast veröffentlicht wird, online gestellt. Anzusehen ist das Musikvideo am Ende dieses Artikels"

Die Band dazu:

"Somewhere between innocence & decadence is where you will find Graveyard. Hard at work trying to figure out which apples that will fall from what tree. Can you see us? We're that little hopeless case of a fly in denial - since forever stuck between the piles of shit that your ever repeating life keeps lining up for you."?

Die schwedischen Großmeister des Classic Rock, Graveyard, haben den offiziellen Teaser zu ihrem kommenden vierten Album, "Innocence & Decadence", das am 25. September weltweit über Nuclear Blast veröffentlicht wird, online gestellt, dieser kann am Ende dieses Artikels angesehen werden.

"Innocence & Decadence" wird in verschiedenen Formaten veröffentlicht (Vinyl look Digipack, Digital Download, Schwarz, Clear, Splatter, Orange, Grün, Bi-Colored Vinyl sowie als T-Shirt/CD-Bundle)!

#ClassicRock - Die schwedischen Großmeister des Classic Rock, GRAVEYARD, werden am 25. September ihr neues, viertes Album "Innocence & Decadence" weltweit über Nuclear Blast veröffentlichen.

Heute kündigen GRAVEYARD die "Innocence & Decadence" Europa Tourdaten an:

16.10. S Malmö - KB
17.10. S Stockholm - Munchenbryggeriet
23.10. S Goteborg - Pustervik
26.10. D Hannover - Capitol
27.10. D Bochum - Zeche
28.10. D Köln - Essigfabrik
29.10. NL Nijmegen - Doornroosje

Die schwedischen Großmeister des #ClassicRock, Graveyard, haben angekündigt, ihr viertes Album, "Innocence & Decadence", am 25. September 2015 weltweit über Nuclear Blast zu veröffentlichen.

"Innocence & Decadence" wurde gemeinsam mit Janne Hansson (ABBATHE HIVESOPETH) und Johan Lindström (TONBRUKET) in den Atlantis Studios in Stockholm, Schweden aufgenommen.

Die Band kommentiert: 

"Got a new album coming your way in September called "Innocence & Decadence". It's gonna be an album filled to the rim with a little bit of this - and for all of those who might wonder or worry - there will be quite a lot of that on it as well. We've had a great time recording the album at the "gemytliga" Atlantis Studios in Stockholm together with Janne Hansson and Johan Lindström. And after kinda being away from our daily routine as a touring band and the thrill of a new album on its way ..... we wanna leave you with.  

Good to be gone, great to be back and let there be September!“ - Axel, Joakim, Jonathan & Truls aka Graveyard

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!