Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

#ClassicRock - Nachdem sie die letzten vier Monate im Studio verbracht haben, haben die Berliner Classic-Rock-Götter KADAVAR die Produktion ihres brandneuen Albums abgeschlossen. Das dritte KADAVAR-Album, "Berlin", soll am 21. August 2015 erscheinen. 

Heute veröffentlicht die Band das offizielle Musikvideo zur ersten Single, ’The Old Man’. Surft ans Ende dieses Artikels um das Video zu sehen.

#ClassicRock - Nachdem sie die letzten vier Monate im Studio verbracht haben, haben die Berliner Classic-Rock-Götter KADAVAR die Produktion ihres brandneuen Albums abgeschlossen. Das dritte KADAVAR-Album, "Berlin", soll am 21. August 2015 erscheinen. 

Heute kündigt die Band die Tracklist des Albums an sowie vier weitere Versionen des Covers, in deren Genuss jeder Vinylkäufer kommen wird. Die Brillengläser des Covermodels sind hier ausgestanzt - abhängig davon, wie man das Inlay einschiebt, ändert sich das Cover. Die verschiedenen Versionen seht ihr oben.

Die schwedischen Großmeister des #ClassicRock, Graveyard, haben angekündigt, ihr viertes Album, "Innocence & Decadence", am 25. September 2015 weltweit über Nuclear Blast zu veröffentlichen.

"Innocence & Decadence" wurde gemeinsam mit Janne Hansson (ABBATHE HIVESOPETH) und Johan Lindström (TONBRUKET) in den Atlantis Studios in Stockholm, Schweden aufgenommen.

Die Band kommentiert: 

"Got a new album coming your way in September called "Innocence & Decadence". It's gonna be an album filled to the rim with a little bit of this - and for all of those who might wonder or worry - there will be quite a lot of that on it as well. We've had a great time recording the album at the "gemytliga" Atlantis Studios in Stockholm together with Janne Hansson and Johan Lindström. And after kinda being away from our daily routine as a touring band and the thrill of a new album on its way ..... we wanna leave you with.  

Good to be gone, great to be back and let there be September!“ - Axel, Joakim, Jonathan & Truls aka Graveyard

Die schwedischen #DoomMetal Newcomer AVATARIUM freuen sich, eine Europa-Headliner-Tour im Herbst 2015 ankündigen zu dürfen! Auf dieser werden sie ihr (noch unbenanntes) Zweitwerk vorstellen. Supportet werden sie dabei von ihren isländischen Label-Kollegen THE VINTAGE CARAVAN, die dem Publikum ihr kürzlich veröffentlichtes Classic-Rock-Statement "Arrival" präsentieren werden. Als Opener konnten die ebenfalls aus Schweden stammenden SPIDERS gewonnen werden.

Gitarrist Marcus Jidell ist bereits voller Vorfreude auf die Tour:

"In den vergangenen sechs Monaten haben wir geschrieben, geprobt, Demos aufgenommen und jetzt haben wir endlich mit den Aufnahmen für unsere neue Platte begonnen. Wir sind selbst total gespannt auf die neuen Songs und seit feststeht, dass das Album im Oktober veröffentlicht wird, kann ich mir keine bessere Feiermöglichkeit vorstellen als direkt im Anschluss auf Tour zu gehen! AVATARIUM lieben es, live zu spielen. Wir versuchen, jeden Abend zu einem besonderen zu machen und den Vibe der 70er mit dem harten Klang von heute zu kombinieren. Zudem haben wir mit THE VINTAGE CARAVAN und SPIDERS zwei großartige Bands mit an Bord!"

#BluesRock - Das Showcase im Berliner SchwuZ, das die multinationalen Blues-Rock-Superstars Blues Pills im April gaben, wurde damals von einem Fernsehteam mitgeschnitten und wird am kommenden Sonntag ausgestrahlt. Sendertermin ist Sonntag, der 7. Juni um 00:25 Uhr auf dem deutsch/französischen Kultursender ARTE. Den offiziellen Trailer zur Sendung kann unter http://www.arte.tv/guide/de/058313-005/berlin-live-blues-pills vorab angesehen werden!

Blues Pills' aktuelle Veröffentlichung, das Live-Album "Blues Pills Live", wurde während der Headlining-Show auf dem letztjährigen Freak Valley Festival mitgeschnitten, das einen besonderen Event für die Band darstellte. Mit der Veröffentlichung von "Blues Pills Live" bedankt sie die Gruppe bei der Person und dem Festival, die den Weg für das geebnet haben, was heute als die heißeste Band im Classic/Blues Rock bekannt ist - Blues Pills.

#ClassicRock - Nachdem sie die letzten vier Monate im Studio verbracht haben, haben die Berliner Classic-Rock-Götter Kadavar die Produktion ihres brandneuen Albums abgeschlossen. Das dritte Kadavar-Album wird "Berlin" heißen und soll am 21. August 2015 erscheinen. Das faszinierende Cover Artwork findet Ihr weiter unten.

Schlagzeuger Tiger kommentiert: 

„Als wir vor bald zehn Jahren unabhängig voneinander nach Berlin gezogen sind, wollten wir einfach raus aus der kleinen Heimat und mal was Neues machen. Ich fand es angenehm, für eine Weile in der Masse unterzutauchen und sich treiben zu lassen. Viele lange Nächte und so viele Menschen auf einem Haufen, die völlig anders als man selber sind. Wo es Gegensätze gibt, kann man auch immer neu erden. Wir sind alle verschieden, kommen von wo anders, aber haben es irgendwie hinbekommen, gemeinsam etwas zu erschaffen, was uns allen gefällt. Ich glaube, das Lebensgefühl von Berlin hat unsere Band sehr beeinflusst und passt deswegen auch als Albumtitel.“

#ClassicRock - Die Rocker SCORPION CHILD aus Austin haben bekanntgegeben, dass sie sich im Studio befinden, um an ihrem Debüt-Nachfolger zu werkeln. Die Band wird erneut mit Chris "Frenchie" Smith (THE ANSWER, AND YOU WILL KNOW US BY THE TAIL OF DEAD) zusammenarbeiten, der bereits das selbstbetitelte Debüt der Band arrangierte und produzierte.

SCORPION CHILDs Sänger Aryn Jonathan Black sagte Folgendes dazu:

"Die Band hat sich nun im Studio eingeschlossen, um sich total auf das zweite Album zu fokussieren. Alle sind bis in die Haarspitzen motiviert!"

#ClassicRock - Die Classic Rocker Crobot eröffneten vor wenigen Wochen noch für die Heavy Metal-Giganten Black Label Society auf deren Europa-Tour (auf dieser präsentierten sie ihr aktuelles Album "Something Supernatural"). Nun ist es an der Zeit, dass das Quartett aus Pennsylvania für seine erste Headliner-Tour im Herbst 2015 über den 'großen Teich' kommt!

Mit Stolz verkünden wir die Vertragsschließung mit der heißesten Band Belgiens - der hymnisch groovenden Rock/Metal-Truppe DIABLO BLVD!

2005 in Antwerpen gegründet, benannte sich die Band nach einem CORROSION OF CONFORMITY-Song und wird vom berühmten Stand-Up-Comedian Alex Agnew angeführt. Mit derzeitigen und ex-Mitgliedern von Bands wie A BRAND, BORN FROM PAIN und MEURIS, hat sich das vielseitige Quintett direkt einen Namen gemacht und hat gefeierte Shows sowohl in Belgien als auch den Niederlanden gespielt.

Auf groovenden Riffs, eingängigen Refrains und charismatischer Bühnenpräsenz basierend, haben DIABLO BLVD alles, was ihre musikalischen Helden große gemacht hat - mit einer großen Reichweite vom Heavy-Genre bis Classic Rock und gar Blues.

Der schottische Singer & Songwriter "Fish" kehrt noch in diesem Jahr mit seinem Album "A Feast Of Consequences" zurück. Das von Calum Malcolm (The Blue Nile/Prefab Sprout) produzierte Album ist eine außergewöhnliche musikalische Sammlung und wurde von vielen als das beste Werk seiner langen und glänzenden Karriere bejubelt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!