Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

Die Kalifornier von Carnifex beginnen ihre "Slow Death"-Europatour diesen Freitag beim Impericon Festival in der Wiener Arena. Nach weiteren Festivalshows sowie einigen Headlineshows quer über den Kontinent wird die Tour am 30. April beim Impericon Festival im Münchener Zenith zu Ende gehen. Die Terminübersicht findet Ihr unten!

Wie in den vergangenen Jahren wartet die 10-jährige Jubiläumsedition der Impericon Never Say Die! Tour auch 2016 mit einem spektakulären und gleichzeitig dem härtesten Line-up ihrer bisherigen Geschichte auf.

Australians Death Metal-Stars Thy Art Is Murder melden sich mit voller Wucht und ihrem gerade erst auf Nuclear Blast veröffentlichten Album "Holy War" auf der "Impericon Never Say Die! Tour 2016" zurück. Thy Art Is Murder waren gerade erst mit ihren Landsmännern Parkway Drive in Europa unterwegs und haben bereits da die Bühnen in Schutt und Asche gelegt. Ihr solltet darauf gefasst sein, dass sie auch auf der "Impericon Never Say Die! Tour 2016" ein Trümmerfeld hinterlassen werden.

Die Kalifornier von Carnifex werden ihr neues Album "Slow Death" am 5. August über Nuclear Blast veröffentlichen. Das Album wurde aufgenommen und produziert von Carnifex und Mick Kenny (Anaal Nathrakh, Bleeding Through). Co-Produzent war niemand geringeres als Jason Suecof (Death Angel, Chelsea Grin, Job For A Cowboy). Gemixt wurde "Slow Death" von Mark Lewis (The Black Dahlia Murder, Whitechapel, Devildriver, Deicide) in den Audiohammer Studios in Sanford, Florida. Das Cover-Artwork des Albums wurde vom renommierten Künstler und Langzeitmitglied des Teams, Godmachine.

Seht einen kurzen Teaser mit Musik & Artwork etwas weiter unten!

"Album number six, over 10 years as a band and we have more fire and passion than ever", so Sänger Scott Ian Lewis. "This album will reshape our genre and be looked back on as an album that started a new movement for aggressive, dark metal. We're going to show those who love us and those who hate us just how far reaching our ambition is."

Die Kalifornier von Carnifex haben die Audiohammer Studios in Florida geentert, um ihr neues Album aufzunehmen. Die bislang unbetitelte Scheibe wird von Carnifex und Mick Kenney produziert. Als Co-Producer tritt Jason Suecof auf, den Mix erledigt Mark Lewis. Mit der Veröffentlichung des Albums darf im Sommer gerechnet werden.

Die US-Deathcore-Helden von Carnifex feiern diesen Winter ihr 10jähriges Bestehen mit einer großen Headliner-Tour durch Europa und Nord-Amerika.
Heute bereits veröffentlicht die Band dazu eine kurze Dokumentation über die Vorbereitungen zur großen Torunee. Produziert wurde das Video unter der Leitung von Alex Wohleber von Press Play Creative.

Die US #Deathcore Helden von Carnifex starten in wenigen Tagen ihre "Summer Of Darkness"-Europa-Tour und kündigen bereits jetzt an, im Dezember erneut nach Deutschland und Europa zurückzukehren. Am 03.Dezember fällt in Köln der Startschuss. Alle Daten gibt es unten.

Sänger Scott Lewis kommentiert:

"Die Tatsache, dass Carnifex seit 10 Jahren bestehen, begreife ich immer noch nicht ganz. Ich habe uns von Beginn an immer als Außenseiter gesehen, sogar in der Metal-Welt. Was Carnifex jedoch von allen anderen unterscheidet, ist, dass ihr euch dort draußen mit uns zusammengetan habt, was uns gegenseitig am Leben hält und stärker als je zuvor sein lässt.

Die US #Deathcore Superstars Carnifex kehren auf die europäischen Bühnen zurück! Nachdem sie die "Progression Tour" mit ihren Kabel-Kollegen von Suicide Silence und Rise Of The Northstar erfolgreich hinter sich gebracht haben, werden sie ihre aktuelle, alles zerstörende Platte "Die Without Hope" (2014) erneut in Europa präsentieren.

Nachdem sie vor ein paar Wochen bereits UK Shows angekündigt haben, gibt es heute die ganze Wahrheit: Heaven Shall Burn touren zusammen mit Parkway Drive, Northlane und Carnifex durch Europa! Definitiv eine Tour, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Sänger Marcus Bischoff über die zugrunde liegende Idee: "Wir arbeiten schon länger an dieser Tournee und freuen uns sehr, dass wir sie endlich in die Tat umsetzen! Natürlich wäre es viel einfacher und weniger abenteuerlich gewesen, für HSB und PWD einzelne Headliningtourneen zu buchen und jeder selbst die übliche Promo, die gängige Vorproduktion und das herkömmliche Tourneeschema durchzuziehen. Genau deshalb passen HSB und PWD aber so gut zusammen - wir geben Nichts auf Konventionen oder was die Musikindustrie für den "richtigen" Weg hält. Wir sind uns sicher, dass sich viele Menschen über diese Tournee freuen werden und das ist uns das Allerwichtigste!

Im Dezember geht es für HEAVEN SHALL BURN als Special Guests auf der Parkway Drive Tour zurück nach England. Abgerundet wird das fantastische Package von Northlane und Carnifex.

HEAVEN SHALL BURN
auf Tour mit Parkway Drive, Northlane, Carnifex
12.12.14 (UK) London - Roundhouse
13.12.14 (UK) Newcastle - o2 Academy
14.12.14 (UK) Glasgow - Barrowland
15.12.14 (UK) Nottingham - Rock City
16.12.14 (UK) Bristol - o2 Academy
17.12.14 (UK) Manchester - Academy

Die San Diego Death Metaller CARNIFEX haben ein Lyric Video zum brandneuen Song 'Dragged Into The Grave' online gestellt: Der Song stammt vom kommenden Nuclear Blast-Debüt »Die Without Hope«, das am 7. März erscheinen wird. »Die Without Hope« wurde im Audiohammer Studio in Sanford, Florida von Koryphäe Mark Lewis (ARSIS, THE BLACK DAHLIA MURDER, WHITECHAPEL, DEVILDRIVER, DEICIDE, SIX FEET UNDER) produziert. Das Cover-Artwork des Albums wurde vom bekannten Künstler und langjährigen Kollaborateur Godmachine kreiert. Die Scheibe stellt zudem die erste mit Neu-Gitarrist und Freund Jordan Lockrey dar.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!