Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

Behemoth haben das vierte Musikvideo von "The Satanist" veröffentlicht: 'Ben Sahar'! Das Video ist ein ausufernd sinnliches Erlebnis, mit ambitionierter Produktion und Design, das für die Videos der polnischen Band zum Standard geworden sind. Seht 'Ben Sahar' hier, etwas weiter unten! Regie führten Sturla Viðar, Dariusz Szermanowicz, Adam 'Nergal' Darski, mit DOP Ólafur Kiljan, Aufbauten und Kostüme von Sharon Ehman / Toxic Vision, und VFX von Ólafur Kiljan. Der komplette Cast und die Credits finden sich in der Beschreibung des Videos.

Die polnischen Black/Death-Könige Behemoth haben am vergangenen Sonntag ihre erfolgreiche Europa Blasphemia Tour in Ljubljana abgeschlossen. Die Tour führte Behemoth durch 15 verschiedenen Städte, 10 Shows davon waren restlos ausverkauft. Die Tour war die bislang größte in der Bandgeschichte.

Nergal, Frontmann der polnischen Black/Death-Könige Behemoth hat ein Video gepostet, in dem er sich für die Krebs-Initiative Screw The Cancer stark macht. Seht das Video hier, etwas weiter unten! Für mehr Info zu Screw The Cancer, checkt die Website der Initiative: http://screwthecancer.org! Des Weiteren hat die Band bekanntgegeben, dass die Paris-Show ihrer laufenden Europa-Tournee ausverkauft ist. Seht die Dates unten. Um keine der Bands zu verpassen, sind die Running Orders jedes Termins ab sofort hier abrufbar: http://www.rtn-touring.eu/europablasphemia/ Ein brandneuer Teaser für die Tour ist ab sofort, auch etwas weiter unten, verfügbar!

Die polnischen Black/Death-Könige Behemoth starten heute ihre lange erwartete „Europa Blasphemia“ Tour im ausverkauften Dänischen Kopenhagen, die Show im dänischen Kopenhagen wurde vor kurzem als ausverkauft gemeldet, mittlerweile ist auch das Konzert in Göteborg, Schweden ebenfalls und ganz offiziell ausverkauft! Um keine der Bands zu verpassen, sind die Running Orders jedes Termins ab sofort unter dem Runnin-Order-Link am Rnde dieses Artikels abrufbar. Zusätzlich haben Behemoth einen weiteren Trailer für die Tour veröffentlicht, der am Ende dieses Artikels angesehen werden kann.

Behemoths lange erwartete "Europa Blasphemia" Tour wird in zwei Wochen starten - die erste Show in Kopenhagen am 29. Januar ist bereits ausverkauft. Die Tickets für die weiteren Konzerte finden ebenfalls reißenden Absatz - zögert also nicht zu lange! Ein brandneuer Teaser für die Tour ist ab sofort hier, am Ende dieses Artikels verfügbar!

Des Weiteren können Toxic Vision und Behemoth bekanntgeben, dass das neue Ausstellungskonzept, bei dem die gemeinsamen Arbeiten beider Künstler gezeigt werden, Teil der kommenden Tournee sein werden.

Die polnischen Death & Black Metal-Könige Behemoth haben bekanntgegeben, ihr hochgelobtes aktuelles Album, "The Satanist", auf der kommenden Europa-Tournee Anfang 2016 in voller Länge aufzuführen. Des Weiteren planen Behemoth, ein brandneues Ausstellungskonzept, "The Congregation", mit auf Tour zu bringen Die Ausstellung wird den Beinamen "A symbiosis of Behemoth and Toxic Vision" tragen und die gemeinsamen Arbeiten beider Künstler zeigen.

Toxic Vision ist die Künstlerin, mit der Behemoth über die letzten Jahre sehr eng zusammengearbeitet hat, um Bühnenoutfits, Musikvideos sowie Bandfotos und ähnliches zu kreieren. Die Ausstellung soll in einem Zelt stattfinden, einem separaten Raum, der extra für diesen Zweck gebaut wurde so eine einzigartige Erfahrung mit sich bringen wird. Die Ausstellung wurde in ähnlicher Art und Weise bereits auf dem diesjährigen renommierten Inferno Festival gezeigt (siehe Fotos unten). Mehr Info dazu in Kürze.

Der polnische Death- & Black Metal Panzer Behemoth hat eine Video-Message zur kommenden Europa-Tournee Anfang 2016 veröffentlicht. Alle dazu gehörigen Tourdaten auf denen Behemot durch Abbath, Entombed A.D. und Inquisition begleitet werden, findest du weiter unten.

Sieh zuerst aber den Teaser.

Der polnische Death/Black-Panzer Behemoth hat ein brandneues Video zum Titeltrack von "The Satanist" auf der bandeigenen Homepage veröffentlicht. Das Video (gedreht von Andrzej Dragan) ist ein weiteres ambitioniertes und visuell kraftvolles Stück Kunst von einer Band, die dafür bekannt ist, Videos abzuliefern, die weit über dem Genrestandard liegen.

Behemoth-Frontman Nergal kommentiert:

"Behemoth has always been about breaking boundaries, taboos, leaving its comfort zone and thinking out of the box! Here we go again with the brand new video from us. It's already a fourth official clip off "The Satanist"… The concept came from the director, Andrzej Dragan. It's situated in modern Warsaw in the present times. It's where the carnal world meets the unknown… it's where the ZOS meets KIA… It's where SACRUM is rapes by PROFANUM…"

#DeathMetal - Der polnische Death/Black-Metal-Panzer BEHEMOTH wird Anfang 2016 wieder durch Europa rollen. Die Band wird weiterhin ihren aktuellen Meilenstein "The Satanist" live darbieten.

BEHEMOTH, ABBATH, ENTOMBED A.D., INQUISITION
presented by METAL HAMMER, LEGACY, METALLIAN, MUSIX & METALNEWS.DE

29.01.2016 DK - Copenhagen, Amager Bio
30.01.2016 SE - Gothenburg, Traedgarn
31.01.2016 SE - Stockholm, Arenan
02.02.2016 DE - Hamburg, Markthalle
03.02.2016 DE - Berlin, Astra

#DetahMetal - Morbide aller Länder, vereinigt Euch! Nun schon knapp zwei Jahrzehnte gelten die Morbiden Festspiele als das Extremste, was Ostsachsen zu bieten hat. Kranker Scheiß paart sich hier mit ordentlich Gekloppe, um die Ohren sprudelnd bluten zu lassen. Die Marschrichtung seit anno dazumal, wir reden hier von 1996, war von Anfang an immer klar: Grindcore in seinen perversesten Gefilden, angereichert mit brutalem Death Metal und kompromisslosem Black Metal. Alles für die ganz Kaputten - für Euch! Die Hall Of Fame der Morbiden Festspiele ist reich an großartigen Namen und vollgestopft mit denkwürdigen Auftritten: CSSO, Dead Infection, Agathocles, M*****, Mayhem, Exhumed, Groinchurn, Behemoth, Gorgoroth, CBT, Extreme Noise Terror, Vomitory, Unholy Grave, Gut, Nunslaughter, Gronibard, Mucupurulent und und und.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!