Black Star Riders-Frontmann Ricky Warwick steht kurz davor, nächsten Monat nicht nur ein, sondern sogar ZWEI Solo-Alben zu veröffentlichen. Das stromgeladene "When Patsy Cline Was Crazy (And Guy Mitchell Sang The Blues)" und das wunderbar akustische "Hearts On Trees" werden ab dem 26. Februar 2016 als Doppel-CD via Nuclear Blast Entertainment erhältlich sein. Zuvor präsentiert Ricky den Fans jedoch einen weiteren neuen Track!

Ricky Warwick, Frontmann der Hard Rock Band BLACK STAR RIDERS hatte im November angekündigt, zwei solo Alben im Februar 2016 zu veröffentlichen, eines, die CDs, das auf den Namen Hearts On Trees, hört, ist im Herlichen Akustischen Sound gehalten, wärend die CD 1 When Patsy Cline Was Crazy (And Guy Mitchell Sang The Blues), Rickys Electronischen Rock N Roll dastellt. Veröffentlicht wird das Doppel Album genau am 26.02.2016 über Nuclear Blast und damit die Fans vor Weihnachten noch mehr heishunger auf das Doppelalbum erhalten, aber dennoch nicht warten müssen, hat Ricky Warwick nun den ersten Track vom elektrischen Album, When Patsy Cline Was Crazy (And Guy Mitchell Sang The Blues), veröffentlicht. Diesen Track, The Road To Damascus Street kann hier am ende dieses Artikels angesehen/angehört werden.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2022 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!