SYLOSIS werden ihr mit Spannung erwartetes neues Album Dormant Heart Anfang nächsten Jahres veröffentlichen. Frontmann Josh Middleton bezeichnete das Werk als das bisher stärkste Album der Band. "So angepisst, aggressiv und intensiv war noch keines unserer Alben und dennoch ist es episch, progressiv und melodisch. Ein sehr düsteres und atmosphärisches Werk. Wir haben als Band und als Inpiduen viel durchgemacht und nun unser bisher schwärzestes Album überhaupt gemacht."

Im März 2014 begann die Band heimlich neben ihren Shows am neuen Album zu arbeiten. Für dieses Album ist Josh Middleton einen großen Schritt gegangen, da er es zusammen mit Sound Techniker Scott Atkins produziert hat. Gemastert wurde das Album von TESSERACT Gitarrist Acle Kahney. Über den Aufnahmeprozess sagt Josh "Es war großartig einige der Aufnahmen wieder mit Scott zu machen. Wir arbeiten wirklich gut zusammen und er setzt sich sehr für das ein, was er macht. Wir streben nach einem sehr erdigen und organischen Sound, als Ergänzung zum menschlichen Element. Zudem haben wir so mehr Intensität und einen guten Vibe in der Musik."

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!