Es gibt wieder Neuigkeiten vom ROCKHARZ 2014. Das Festival hat sich zum Start ins neue Jahr nicht lumpen lassen und legt gleich mit fünf Neubestätigungen los:

KNORKATOR:
Sie sind nicht nur "die meiste Band der Welt" sondern haben schon vor zwei Jahren gezeigt, warum wir sie als eine der "ROCKHARZ most wanted" Bands bezeichnet haben. Ihr wisst sicher schon von wem die Rede ist: KNORKATOR werden das ROCKHARZ 2014 erneut beehren! Wer es bisher noch nicht mitbekommen hat, die Berliner werden außerdem am 17. Januar ihr neuestes Werk "We Want Mohr" auf die hilflose Welt los lassen. Die neuen Songs werden neben den Band-Klassikern sicher auch ihren Platz in der Setlist finden und deshalb begrüßt mit uns ganz herzlich für das ROCKHARZ 2014: KNORKATOR!

Das ROCKHARZ 2014 bekommt weiteren Zuwachs. Nachdem unlängst TIAMAT und UNLEASHED bestätigt worden sind, wird es mit INSOMNIUM Zeit für feinsten Melodic Death Metal aus Finnland:

Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren wird in einem harten Bandwettbewerb um die DEVIL’S WALL TROPHY, den Newcomer-Preis des ROCKHARZ Open Airs, gekämpft. Die Siegerband kann neben einem Auftritt auf dem ROCKHARZ Open Air 2014 und der begehrten gläsernen Trophäe in diesem Jahr noch weitere, der Bandkarriere förderliche Dinge für sich gewinnen.

Die Schweizer Melodic Death/Folk Metaller ABINCHOVA haben heute erfreuliche News zu vermelden. Die Band hat aktuell versucht ihr erneut in Eigenenergie entstehendes zweites Album "Wegweiser" mittels Crowdfunding zu finanzieren und hat nun ihr Ziel erreicht. Erhofft hatte sich die siebenköpfige Truppe 10.000 Schweizer Franken (c.a. 8150 Euro ) , welche sie jetzt bereits innerhalb von 17 Tagen erreicht haben!

Die polnischen Death Metaller NORTHERN PLAGUE haben mit den Aufnahmen für ihr erstes Full-Length Album begonnen! Es ist bereits die zweite Veröffentlichung der Band, nach dem ihre Debüt-EP "Blizzard Of The North" schon für einiges Aufsehen gesorgt hat. Das neue Album wird "Manifesto" heißen und aus neun organischen, dunklen und einzigartig kraftvollen Kompositionen bestehen. Die Aufnahmen finden im Sound Division Studio in Warschau unter der Leitung von Arkadiusz "Malta" Malczewski (Behmeoth, Decapitated, Hate) statt. Das neue Album wird im Dezember 2013 via Folter Records erscheinen. "Manifesto" wird zudem weltweit vertrieben und auf allen digitalen Plattformen erhältlich sein.

Die Band sagt dazu folgendes:

"We're slowly getting our heads round all the new possibilities and ideas we get in the studio. It's genuinely brilliant - recording your songs with high-end gear, working with a experienced producer and sound engineer. We're proud that "MANIFESTO" will be released worldwide by Folter Records. It will definitely help us reach a wider audience. Check out our web page and Facebook profile. Spread the Plague!"

NORTHERN PLAGUE werden diesen Herbst in Polen Teil der "Baptizing Europe In Blood"-Tour sein und die Bühne mit Bands wie UNEARTHLY (Brasilien) und DEFORMITY (Russland) teilen.

www.northernplague.pl
www.facebook.com/northernplague

Die deutschen Extreme Metaller CTULU haben ein neues Video zu “Nachtwind” veröffentlicht. Der Original-Song, der auf dem 2011er Album “Sarkomand” zu finden ist, wurde in einer einmalig schönen Akustik-Version umgesetzt und entfaltet seine volle Wirkung erst in Kombination mit dem stimmungsvollen Clip. Die Produktion des Videos hat Harddrive Media (http://harddrive-media.de/) übernommen.

Mit POWERWOLF ist für das ROCKHARZ 2014 die Power Metal-Band der Stunde bestätigt. Die Band, die letzte Woche mit ihrem neuen Hochkaräter "Preachers Of The Night" auf einem sensationellen Platz #1 in die deutschen Charts eingestiegen sind, ist der erste Power Metal-Act für das ROCKHARZ 2014!

Aufgrund von Line Up Problemen mussten die italienischen Black Metaller KULT eine mehr als dreijährige Pause einlegen. Neu formiert und u.a. mit aktuellen und ehemaligen Mitgliedern von Bands wie ENTRHONED, GLORIOR BELLI oder TUMULUS ANMATUS kann die Band auf eine Menge Erfahrung bauen. Die Band hat nun einen Deal bei Folter Records unterschrieben, um den Nachfolger ihres 2006er Albums “Winds Of War” (Debemur Morti Productions) zu veröffentlichen.

InfiNight

Hymnenhafte Songstrukturen, druckvolle Gitarrenriffs, melancholischen mystischen Flair und ein ausgezeichneter Sänger sind die Markenzeichen der Band. (metalliczine.de )

Wie wir bereits vor kurzem angekündigt haben, steht mit “Daumyra” ein neues ISVIND Album an. Nun steht das Releasedate für eines der Black Metal-Highlights des Jahres fest.

“Daumyra” wird am 15. August via Folter Records erscheinen!

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!