Die finnischen Melancholic Metal-Meister Amorphis erzielten nach der Veröffentlichung ihrer neuen Platte "Under The Red Cloud" (04. September via Nuclear Blast) europaweit großartige Chartpositionen (u.a. Finnland #2, Deutschland #10, #11 Schweiz). Seit November befinden sich die Suomi Metaller nun mit der schwedischen Melodic Death-Kombo Arch Enemy und den finnischen Symphonic Metal-Göttern Nightwish auf deren "Endless Forms Most Beautiful"-Europatour. Dieser lassen Amorphis nun 2016 eine eigene Headlinertour durch den blauen Kontinent folgen. Wo die Band dabei Halt machen wird, seht Ihr unten!

Bereits zum Vorverkaufsstart wurden die australischen Hard Rocker Airbourne bestätigt - jetzt enthüllt das Reload Festival acht weitere Bands. Freunde der harten Gitarrenmusik erwarten am 26. und 27. August 2016 in Sulingen nun auch Arch Enemy, Biohazard, Die Kassierer, Emil Bulls, Itchy Poopzkid, Sodom, Stick To You Guns und Terror. Weitere Acts folgen.

"Wir wollen unseren Besuchern eine gute Mischung bieten. Ich denke, das ist uns mit diesem ersten Bandpaket gelungen", so Geschäftsführer André Jürgens. Metal-Fans dürfen sich auf die melodische Death-Metal-Band Arch Enemy mit ihrer Sängerin Alissa White-Gluz und die deutschen Thrash-Ikonen Sodom freuen. Oldschool-Hardcore ist durch die Szene-Legenden Terror und Biohazard vertreten, während Stick To Your Guns zu den Größen der aktuellen Generation gehören. Von Die Kassierer und Itchy Poopzkid gibt es Punk, einmal anarchisch-rustikal, einmal poppig, und mit den Münchnern Emil Bulls steht Nu Metal und Crossover auf dem Programm.

Tickets sind unter www.reload-festival.de, www.eventim.de und www.metaltix.com sowie an allen bekannten CTS-VVK-Stellen und die Hotline 01806 - 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf) erhältlich. Aktuell sind nur noch wenige "Early Birds-Tickets" (79,00 € inkl. Gebühren & Camping) verfügbar, danach geht der Vorverkauf in die finale Preisstufe.

In besonders gemütlicher Atmosphäre können die Fans am 28. November und 05. Dezember 2015 in Sulingen den Ticketkauf tätigen: Jeweils von 10 bis 14 Uhr ist in der Innenstadt (Lange Str. 20, 27232 Sulingen) der beliebte Reload-Shop geöffnet. Dort kann neben Karten bei Glühwein und Keksen auch Festival-Merchandise der vergangenen Jahre erworben werden.

Das brandneue Musikvideo der #PowerMetal Giganten Kamelot feiert heute exklusive Weltpremiere! Das neue Musikvideo zum Track "Liar Liar (Wasteland Monarchy)" featuring Alissa White-Gluz (Arch Enemy) schließt dabei nahtlos an die Story des Videos zu "Insomnia" an. Cinastische, episch und emotional präsentieren Kamelot heute ein neues gesellschaftskritisches Video vom aktuellen Album "Haven". Tretet ein in die Welt von Kamelot und seht die Videopremiere zum atemberaubenden Track "Liar Liar (Wasteland Monarchy)" hier am Ende dieses Artikels!

#SymphonicMetal - Nightwish haben mit ihrem neuen Meisterwerk "Endless Forms Most Beautiful" die deutschen Media Control Charts auf einem großartigen zweiten Platz erobert. In über 20 Ländern landeten die Finnen damit Charterfolge, in den Weltcharts platzierte sich die CD auf Platz #8.

Gestern erschien ihre neue, zweite Singleauskopplung zu dem Titelsong "Endless Forms Most Beautiful" an. Die Single ist als MCD, 10" Vinyl sowie als Download erhältlich. Begleitend dazu gibt es, hier am Ende dieses Artikels ein schickes Lyric Video!

Das frischeste Metalfest - Limitiert auf Dich und 2.999 Freunde.

#Festival - Das Lanzenanger-Festival (24. - 26. Juli 2015) in Burglengenfeld hat mit seinen Ankündigungen nicht untertrieben und für die Premierenveranstaltung eine gewaltige Musikauswahl präsentiert. Mit ARCH ENEMY, der schwedische Melody-Death-Legende, hat sich das Lanzenanger-Festival einen internationalen Top-Headliner geholt, um gewaltig die Sau rauszulassen. Arch Enemy gehen definitiv auf dem Lanzenanger auf Kriegszug.

Nachdem wir die letzten Wochen nichts Neues vom Lanzenanger Festival in Burglengenfeld berichtet hatten, haben wir heute nicht schlecht gestaunt als wir einen Lokalmatador aus Wuppertal im Line Up gefunden haben. Ja Richtig, But We Try It sind ein Teil des Lanzenanger Festivals Line Up, die sich die Bühne mit Arch Enemy, Deadlock, Dust Bolt, Ektomorf, Equilibrium, Nachtblut, Sonic Syndicate, Terror, Varg und vielen weiteren teilen werden.

#SymphonicMetal - In freudiger Erwartung ihres neuen Albums "Endless Forms Most Beautiful", kündigen die finnischen Symphonic Metal Helden NIGHTWISH nun ihre "Endless Forms Most Beautiful - Europa 2015" Tour an, die Mitte November in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen startet. 

An der Seite von NIGHTWISH, sind auch die finnischen Labelkollegen von AMORPHIS sowie die schwedischen Death Metaller ARCH ENEMY unterwegs. Erlebt dieses zauberhaufte Tourpacket live bei den unten stehenden Terminen.

#MelodicDeathMetal - Am #LanzenangerFestival (24.-26. Juli 2015) gibt es den dicken Headliner-Nachschlag auf's bestehende Line-up.

Mit der schwedische Melody-Death-Legende Arch Enemy hat sich das Lanzenanger-Festival einen internationalen Top-Act an die Spitze des Programms geholt. Arch Enemy sind für ihrer überkochenden Bühnenkraft bekannt, was auch an der charmanten Alissa White-Gluz liegt, die bereits eine geniale Portion frisches Blut eingebracht hat. Stellt euch darauf ein, dass Arch Enemy mit War Eternal auf dem Lanzenanger auf Kriegszug gehen werden.

Heute kündigt die Band ihre Teilnahme an der kommenden Hatefest Tour im April 2015 an. Sie werden an der Seite von SIX FEET UNDER (US), MARDUK (SE) und HATE (PL) unterwegs sein. Als besondere Gäste an den Wochenend-Terminen konnten EISREGEN (DE) und DEBAUCHERY (DE) gewonnen werden.

Verpasst nicht die Chance, euch von diesem brutalen Live Paket bei den folgenden Terminen zerschmettern zu lassen:

Alle, die auf Konzerte und Limitiertes stehen, werden bald die doppelte Vollbedienung bekommen!

KREATOR, die Botschafter des unvergleichlich markanten Deutschen Thrash Metals kehren auf die Weltweiten Bühnen zurück - mit im Gepäck die Schweden von ARCH ENEMY sowie eine strikt limitierte Split 7" Ab dem 14. November gibt es über den Nuclear Blast Mailorder fünf verschiedene Farben zu erstehen: Rot, Schwarz, Silber, Orange und Gold. Silber und Orange wird es ausschließlich über den NB Mailorder geben, Gold ist lediglich den Bronze-Kunden vorbehalten. Be quick or be dead - once they’re gone, they’re gone.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!