Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

THE HAUNTED - In Studio; Neue Tourdates in Skandinavien; Festivals angekündigt!

THE HAUNTED - In Studio; Neue Tourdates in Skandinavien; Festivals angekündigt!
18 Apr
2014

Die schwedischen Metal-Pioniere THE HAUNTED sind weiterhin an den Aufnahmen zu ihrem achten Studioalbum beschäftigt. Mit Tue Madsen / Antfarm Studio in der Produzentenrolle haben sie sich einen alten Bekannten mit an Bord genommen, denn er hat schon frühere THE HAUNTED Alben produziert und außerdem mit Schwergewichten wie Dark Tranquillity, Heaven Shall Burn oder Sick Of It All zusammengearbeitet.

Die neuesten Studio-Updates könnt ihr als Videomessage von Gitarrist Ola Englund am Ende dieses Artikels erfahren.

Eine frühere Videomessage von Drummer Adrian Erlandsson zusammen mit Ola Englund könnt ihr euch hier ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=rXL9gEXemUI

Ein zusätzliches Video zum Setup der Drums seht ihr hier: http://www.youtube.com/watch?v=pLx7U-Bat0U

Da sich die Aufnahmen zum neuen Album etwas verzögert haben und die Album-Veröffentlichung via Century Media Records in den Spätsommer verschoben wurde, sahen sich THE HAUNTED leider kürzlich gezwungen, ihre zuvor angekündigte Skandinavien Clubtour vom Frühjahr in die Monate September und Oktober zu verlegen. Zusätzlich haben THE HAUNTED allerdings auch einige europäische Festivals bestätigt, wie z.B. Les Metallurgicales (Frankreich), Getaway Rock (Schweden), Party.San (Deutschland), Vagos Open Air (Portugal) und das Summer Breeze Open Air (Deutschland).

Die aktualisierten Tourdates von THE HAUNTED lauten wie folgt:

THE HAUNTED - Live 2014:
FR, 16.05.2014 Linköping (Schweden) - Backstage
SA, 07.06.2014 Denain (Frankreich) - Les Metallurgicales Festival / https://www.facebook.com/LesMetallurgicales
TH, 07.08.2014 Gävle (Schweden) - Getaway Rock Festival / http://www.getawayrock.se
FR, 08.08.2014 Schlotheim (Deutschland) - Party.San Open Air / http://www.party-san.de
SA, 09.08.2014 Vagos (Portugal) - Vagos Open Air / http://www.vagosopenair.eu
TH, 14.08.2014 Dinkelsbühl (Deutschland) - Summer Breeze Open Air / http://www.summer-breeze.de
TU, 23.09.2014 Jyväskylä (Finnland) - Lutakko
WE, 24.09.2014 Helsinki (Finnland) - Tavastia
TH, 25.09.2014 Tampere (Finnland) - Klubi
SA, 27.09.2014 Örebro (Schweden) - Ritz
TH, 02.10.2014 Oslo (Norwegen) - John Dee
FR, 03.10.2014 Borlänge (Schweden) - Liljan
SA, 04.10. 2014 Malmö (Schweden) - Kulturbolaget
TH, 09.10.2014 Stockholm (Schweden) - Klubben
FR, 10.10.2014 Karlstad (Schweden) - Verket
SA, 11.10.2014 Göteborg (Schweden) - Trädgårn

Das bisher noch unbetitelte neue Studioalbum von THE HAUNTED ist gelichzeitig das Debüt der aufpolierten Bandbesetzung, um die Gründungsmitglieder Jonas Björler (Bass) und Jensen (Gitarre). Ebenfalls mit von der Partie sind die nun zurückgekehrten ehemaligen Mitglieder Adrian Erlandsson (Drums) und Marco Aro (Gesang), sowie der talentierte Neuzuwachs Ola Englund (Gitarre).

Ein erster Vorgeschmack auf das brachiale und mit Spannung erwartete neue Material gab es bereits mit der Veröffentlichung der 3-Track-Single „Eye Of The Storm“ als Digital Download und als limitierte 7” (die 1000 Kopien sind wie folgt aufgeteilt: 500x schwarzes und 300x rotes Vinyl in Europa, sowie 200x weißes Vinyl in Nordamerika). Bestellen könnt ihr die 7”, sowie Teile des Back-Katalogs der Band, über CM Distro in Europa hier: http://smarturl.it/thehauntedCMD oder ihr kauft euch die digital Version von „Eye Of The Storm“ über iTunes: http://smarturl.it/eyeofthestorm_itunes

Den neuen Song „Eye Of The Storm“ könnt ihr hier ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=rpQN86z5lNg
Und den 58-Sekunden Kracher „My Enemy“ gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?v=cwQZ0vAIf0Y

THE HAUNTED Line-Up 2014:
Jensen - Gitarre
Ola Englund - Gitarre
Marco Aro - Gesang
Jonas Björler - Bass
Adrian Erlandsson - Drums

Wenn ihr euch die aktuelle, neue Besetzung von THE HAUNTED etwas genauer ansehen wollt, schaut euch die folgenden Links an:

Interviews und brandneue Proberaum-Mitschnitte: https://www.youtube.com/watch?v=u8KR3ZOaR-g
„Trespass“ Play-Through Video: https://www.youtube.com/watch?v=WxEDLJf3_Pc
„D.O.A.“ Split-Guitar Play-Through Video: https://www.youtube.com/watch?v=ClsY3EQhBYc

THE HAUNTED online:
http://www.the-haunted.com
http://www.facebook.com/hauntedofficial
http://www.youtube.com/thehauntedofficial


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.

Medien


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!