Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

EDGUY - Bester Neueinsteiger in den deutschen Charts auf Platz #2!

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 796 mal
EDGUY - Bester Neueinsteiger in den deutschen Charts auf Platz #2!
29 Apr
2014

Das neue EDGUY-Album Space Police - Defenders Of The Crown ist in Deutschland auf Platz #2 in die offiziellen Albumcharts eingestiegen und markiert nicht nur den höchsten Neueinstieg der Woche, sondern auch die beste Chartposition, die ein EDGUY-Album jemals verbuchen konnte.

Tobias Sammet hat uns das folgende Statement zukommen lassen: "Die Fans haben gesprochen! Auch im Namen von Jens, Dirk, Eggi & Felix: Vielen Dank Euch allen! Wir haben ja mit unserer Begeisterung vom neuen Album nicht hinterm Berg gehalten, aber es fühlt sich super an, dass Ihr dem zustimmt. Danke an die Rock- und Metalwelt für die vielen großartigen Reaktionen. Ohne Scheiß, 22 Jahre nach Bandgründung feiern wir den größten Erfolg der Bandgeschichte? Das ist unglaublich. Danke! Als Belohnung kriegt Ihr eine coole Show auf der Tour im Herbst. Wir sehen uns, Gruß vom 'Love Tyger' ;)"

Space Police - Defenders Of The Crown ist ebenso auf Platz #1 der britischen Rockcharts eingestiegen. Zum ersten Mal überhaupt schaffte es ein EDGUY-Album zudem in die UK-Long Play-Album Charts, auf Platz #82.

Auch in der Tschechischen Republik (Platz #8), Finnland (Platz #12), der Schweiz (#13) und Österreich (#27) erzielten EDGUY hiermit ihren bisher höchsten Charteinstieg der Bandgeschichte. Ebenso knackte das Quintett zum wiederholten Male die Top 30 in Schweden, auf Platz #28.

Weitere Chartergebnisse folgen im Laufe der Woche. Nun werden EDGUY am 3. Mai das Berliner Velodrom rocken und Weltmeister Arthur Abraham zum Sieg über WM-Herausforderer Nikola Sjekloca (live in der ARD) verhelfen. Dafür haben EDGUY einen passenden Song als Einlaufmusik für den Weltmeister im Supermittelgewicht am Start. Sänger und EDGUY-Mastermind Tobias Sammet: "Wir wollen Arthur einen schönen Empfang bereiten. Wir haben daher den Song "Love Tyger" von unserem neuen Album ausgewählt, der sowohl beim Publikum als auch bei Arthur für gute Stimmung auf seinen Weg in den Ring sorgen wird. "Auch der Untertitel der neuen EDGUY Schiebe Defenders Of The Crown (deutsch: Verteidiger der Krone) - passt laut Sammet perfekt zum Berliner Kampfabend von Arthur Abraham. Insbesondere weil WM-Herausforderer Nikola Sjekloca seit Wochen tönt, dass er Abraham als "King" ablösen will und sich mit einem deutlichen Sieg selbst zu "Nikola dem I." krönen will. "Daraus wird nichts. King Arthur wird seine WM-Krone natürlich erfolgreich verteidigen und sein Herausforderer Sjekloca muss leider mit leeren Händen nach Hause fahren. Da sind wir uns ganz sicher", sagt Sammet.

Euer Exemplar von Space Police - Defenders Of The Crown könnt ihr unter folgendem Link bestellen: http://smarturl.it/EDGUY-Crown

Den Videoclip zu 'Love Tyger' gibt es hier: http://www.youtube.com/watch?v=No1zAkGE5HE

Quelle: http://goo.gl/iCLjyk


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!