Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

Winter Of Sin unterschreiben bei Cyclon Empire

Winter Of Sin unterschreiben bei Cyclon Empire
19 Nov
2013

Die aus Groningen stammende Formation WINTER OF SIN ist nicht nur eine der besten Underground-Combos der Niederlande, Sondern auch das neue Zuhause der Ex-GOD DETHRONED-Jungs Michiel van der Plicht (Drums) und Henri Sattler (Vocals)! Wir freuen uns sehr dieses brutale und doch melodisch Black/Death-Inferno in unserer kleinen CYCLONE EMPIRE-Familie willkommen heißen zu dürfen! Ihr neues Album ‘Violence Reigns Supreme’ (bereits ihr viertes) soll irgendwann im Frühjahr 2014 erscheinen…zieht euch schonmal verdammt warm an!!!

 

Biography/Info:

WINTER OF SIN is a Dutch death/black metal band that was formed several years ago by Ricardo and Dirk. The band released a first demo, Hailstorm, in 2000. This demo was elected demo of the month in the German Metal Hammer. A second demo, Obscura, was recorded in 2002, and in 2006 and 2008, two full-length CD’s, Woest and Razernij, were released by CCP records from Austria. During those years, Winter of Sin played live on several gigs in Europe, supporting great black metal and death metal acts, such as Taake, Cirith Gorgor, Mörk Gryning, Ancient, Asphyx, and Negura Bunget.

Winter of Sin initially started out as a melodic black metal band, but gradually shifted towards more aggressive and much faster death/black metal. This change in style was accompanied by several line-up changes. After a break, Winter of Sin entered the studio again in 2012, with a completely new line-up, consisting of original members Ricardo and Dirk, and Henri (God Dethroned) and Michiel (God Dethroned, Prostitute Disfigurement). The new album was recorded at the Soundlodge studio in Leer, Germany, and mixed by Jörg Uken, who, among others, also recorded some God Dethroned albums.

The new album, consisting of 10 tracks, is far more extreme and aggressive than all previous releases, as a result of a shift in musical style, but also as a result of Henri’s distinct aggressive vocals, and Michiel’s insane drumming. The music still is highly melodic, a key feature of Winter of Sin since the beginning, but is also characterized by abundant blast beats and brutal riffing. The lyrics of the new album, called Violence Reigns Supreme, deal with the destruction of mankind by an unknown dominant extraterrestrial force. The grim and unforgiving lyrics on this album were inspired by both some war movies, and sci-fi movies that were released in the past decade, but without the often obligatory sparkle of hope shown in these movies. We all shall die.

WINTER OF SIN are:

Henri Sattler (vocals)
Dirk Barelds (guitar, bass)
Ricardo Gelok (guitar, bass)
Michiel van der Plicht (drums)

Statement by the band:

“Winter of Sin is very happy to announce that we have now signed a record deal with Cyclone Empire. We are really looking forward to cooperating with the guys from Cyclone Empire. We feel that they makes for an excellent and professional partner. Our first release with them will be our killer new album “Violence Reigns Supreme”. We are looking forward to a bright future here at Cyclone Empire!”

Discography:

2000: ‘Hailstorm’ (Demo)
2002: ‘Obscura’ (CD; self released)
2006: ‘Woest’ (CD; CCP)
2008: ‘Razernij’ (CD; CCP)
2013: ‘Violence Reigns Supreme’ (CD; CYCLONE EMPIRE)

www.winterofsin.com
www.facebook.com/pages/Winter-of-Sin/163619410366144?ref=hl

 


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!