Du befindest dich auf unserer alten Webseite, diese bekommt bis auf Systemupdate keine neuen Inhalte mehr. Sie Dient als Archiv für alles von 01.07.2013 bis 22.05.2018.

ELUVEITIE - Video zum historischen und wissenschaftlichen Hintergrund zu The Silver Sister veröffentlicht!

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 653 mal
Eluveitie Eluveitie
05 Sep
2014

Die Schweizer Superstars des New Wave Of Folk Metal, ELUVEITIE, haben soeben ein Video mit Erklärungen zum Song ‘The Silver Sister’, von ihrem neuen Meisterwerk Origins, das am 01. August 2014 via Nuclear Blast erschien, veröffentlicht.

Die Band kommentiert: "Das Album Origins beschäftigt sich tiefgründig mit Keltischer Mythologie und Spiritualität - mit den Ursprungs- und Herkunftsmythen und Gründungslegenden der Gallier! Das ist ein äußerst vielschichtiges und komplexes Thema, welches aufzuarbeiten sehr aufwändig ist und viel wissenschaftliche Arbeit bedeutet; nicht zuletzt auch aus dem Grund, dass die Kelten es verweigerten, spirituelle Schachverhalte schriftlich festzuhalten.

Insofern sind wir heute stark auf antike Geschichtsschreiber anderer Kulturen (wie Griechen oder Römer, eitgenossen der Kelten) angewiesen, welche uns über die Kelten und ihre Kultur berichten. Der Song ‘The Silver Sister’ beschäftig sich mit einer spirituellen Tradition der Kelten; eine Tradition welche tief in der ganzen Keltischen Mythologie verwoben ist und letztlich die ganze Kultur der Kelten prägt!Das folgende Video beleuchtet den Text des Songs und erläutert die wissenschaftlichen Fakten und Erkenntnisse der modernen Kelten-Forschung dazu. Wir hoffen, Ihr findet das Thema genauso atemberaubend spannend wie wir! Enjoy!"

Zu sehen gibt es das Video weiter unten:

ELUVEITIE haben außerdem ein Lyric-Video zum Song "The Silver Sister" veröffentlicht.Zu sehen gibt es das Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=3fqXobXOoUg

Die Band geht diesen Herbst auf Europatour. Verpasst nicht die Chance, ELUVEITIE bei den folgenden Terminen live zu erleben:

31.10. I Treviso - New Age
01.11. I Romagnano - Rock’n‘Roll
02.11. FR Lyon - Ninkasi Kao
04.11. ESP Barcelona - Salamandra 1
05.11. ESP Madrid - Asla Arena
06.11. FR Toulouse - Metronum
07.11. FR Rennes - Antipode
08.11. FR Paris - Trabendo
09.11. BE Vosselaar - Biebob
11.11. UK London - Islington Academy
12.11. UK Manchester - Sound Control
13.11. UK Glasgow - Audio
14.11. IE Belfast - Mandela Hall
15.11. IE Dublin - Button Factory
16.11. UK Bristol - Bierkeller
18.11. D Leipzig - Hellraiser
19.11. D Herford - X
20.11. D Bremen - Tivoli
21.11. D Bochum - Matrix
22.11. D Hamburg - Grünspan
23.11. NL Eindhoven - Effenaar
25.11. D Köln - Essigfabrik
26.11. CZ Prag - Meet Factory
27.11. PL Krakow - Kwadrat
28.11. PL Warzaw - Progresja
29.11. PL Sczecin - Slowoanin
30.11. D Berlin - C-Club
02.12. D Darmstadt - Steinbruch
03.12. LU Esch-Sur-Alzette - Kulturfabrik
04.12. D Ludwigsburg - Rock Fabrik
05.12. D München - Backstage
06.12. D Geiselwind - Musichall
07.12. D Lindau - Vaudville
09.12 SI Ljubljana - Kiosk Siska
10.12. HU Budapest - Club 202
11.12. SL Bratislava - Majestic
12.12. AT Wien - Szene
13.12. AT Salzburg - Rockhouse

Weiter Infos, Videos und Mehr gibt es unter der Quelle

Quelle: http://goo.gl/5AxM7K


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Medien


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze Icon Fl 24x35

© 2013 - 2021 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

Deutsch üben

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!